Magazin

Interessieren - Wissen - Anwendung

Konstantin Gairing in Bayern

Aktualisiert: 15. Nov 2019


Die OFM Elektro & Fernmeldebau GmbH arbeitet im Auftrag für die Deutsche Telekom im Bayerischen Mühldorf am Inn am Ausbau der Breitbandkommunikation.


Kabelschutzrohre werden verlegt. Konstantin Gairing, Geräteführer bei econtech GmbH, war im Raum Zangberg, etwa 15 Kilometer von Mühldorf entfernt, mit einem PETER® Pflug vor Ort im Einsatz. „Wir fanden insgesamt sandigen Boden vor, was für das Pflügen gut geeignet ist.“ Die Trasse befand sich im Abstand von etwa 50 cm zur Asphaltkante im Bankettbereich. „Das Projekt war von OFM bestens vorbereitet“ lobt Konstantin seine Auftraggeber. „Pläne, Trassenauskünfte, die Informationen waren perfekt verfügbar und die Baustellenleitung hat uns alles gezeigt“.


Und weist so nebenbei darauf hin, dass dies nicht zur Normalität gehöre. Seine Einschätzung zu den Pflugarbeiten: „durch die gute Vorbereitung haben wir selbständig gearbeitet.“ Das gereicht dem Kunden insofern zum Vorteil, dass er außer dem für die Baustelle zuständigen Bauleiter kein weiteres Personal zur Verfügung stellen muss. Zum Auftrag für Konstantin gehörte auch das Wiederverschließen des Pflugschlitzes. Insgesamt hat er so für OFM in zwei Tagen rund 3,5 Kilometer gepflügt. Für die anstehende Glasfaserverlegung wurden für den Pflugschlitz70 cm Tiefe angesetzt. Konstantin ergänzt noch: „wir haben in diesen Tagen richtig gut Boden und Meter gemacht.


Und die Telekom hat sich das vor Ort angesehen. Ich bekam den Eindruck, dass sie sehr zufrieden waren, wie wir die Pflugarbeiten bewältigen“.




80 Ansichten

Ihr Partner für Ihren

Netzbau von A nach B

Copyright 2019 econtech GmbH -- Verwendung der männlichen Schreibweise zwecks besserer Lesbarkeit

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • YouTube - Weiß, Kreis,