Ihr Partner für Ihren

Netzbau von A nach B

Copyright 2019 econtech GmbH -- Verwendung der männlichen Schreibweise zwecks besserer Lesbarkeit

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • YouTube - Weiß, Kreis,
 

Mobiler Recycling-LKW für Bohrschlamm

Max Wild

Weltneuheit HDD-Recycling-LKW

Die Revolution

im Spülbohrverfahren

Weltneuheit HDD-Recycling-LKW

Die Revolution

im Spülbohrverfahren

 

  • 90 Prozent weniger Wasserverbauch

  • 90 Prozent weniger Abfall

  • 90 Prozent weniger Recyclingkosten

Diese massiven Einsparungen machen die Weltneuheit von Max Wild, den HDD-Recycling-Lkw möglich.

Er leistet die gesamte Aufbereitung des Abwassers im HDD-Verfahren (Horizontal Directional Drilling) und enthält dazu eine komplette Recyclinganlage: Ein Shaker für die Grobreinigung, eine Zentrifuge für die Feinreinigung, dazu ein Wassertank für die Prozessflüssigkeit und ein Schaltschrank für die Steuerung. Den Betriebsstrom und das nötige Wasser hat der Lkw direkt "an Bord". Damit ist er für kleinere und mittlere Projekte mit einem Durchsatz bis 250 Liter pro Minute eine herausragende innovative Lösung.

Transporter ohne Sondergenehmigung (Gesamtgewicht 40 Tonnen/Zulassung bis max. 43,5 Tonnen möglich)

HDD Lkw.jpg

Hohe Geländegängigkeit durch zuschaltbaren 

hydrostatischen Vorderachsenantrieb

Technische

Daten Lkw

  • MAN TGS 18.460 4x4 (zuschaltbarer hydrostatischer Vorderachsenantrieb - Hydrodrive)

  • Radstand: 4.800 mm

  • Fahrerhaus: LX (2.240 mm breit; 2.280 mm lang)

  • Dieseltank: 600 l

  • Drehmoment: 2.300 Nm

  • Getriebe: ZF 16 S 252 OD

  • MAN BrakeMatic (Elektronisches Betriebssystem

  • Differentialsperre in der Hinterachse

  • Notbremssignal (ESS)

  • Emergency Brake Assist 2 (EBA 2)

  • Anti-Blockier-System (ASB)

  • Antriebs-Schlupfregelung (ASR)

  • Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP)

  • Tempomat

  • Navigation Westeuropa

  • Bluetooth

Besondere Merkmale Recycling-Aufbau

  • Generator mit 80 kVA Über Nebenantrieb Lkw

  • Mischanlage mit Venturidüse, hochwertige, drehzahlgeregelte Misch- und Transferpumpen

  • Zwei getrennte Spülungstanks a' 3.000 l

  • Steuerungsschaltschrank mit Bedienungsfeld und Display zur Visualisierung

  • Echtzeitübertragung mit Visualisierung zum Bohrgerät inklusive Fernbedienung 

  • Recyclinganlage: Doppelshaker mit Wechselsieb, Zentrifuge und Cuttinauswurfe rechts/links möglich

  • Recycling Durchsatz mit max. 250l/min (abhängig vom Feststoffgehalt

  • 400 l Wassertank mit Pumpe

  • Komplette Verrohrung in Edelstahlausführung

  • Curtain-Sider-Aufbau mit Firmenbedruck und 4 Seiten zugänglich

  • In Steuerung integrierte Kraftsteckdosen für Grabenpumpe

  • Automatische Ausnivilierung des Shakes

Innovative Systementwicklung zur vollautomatischen Aufbereitung anfallender Bohrschlämme

Neue Lösungen

für mobile Arbeitsmaschinen

 

Der HDD-Recycling-Lkw arbeitet vollautomatisch. Er ist über ein Display jederzeit kontrollier-und steuerbar. Eine Analyse-Software arbeitet dabei im Hintergrund und kommuniziert mit dem Display im Bohrgerät. Sie überwacht und analysiert die Abläufe, liefert Diagnosen, speichert auftrenne Fehler und informiert über Wartungsintervalle.

Bedienerfreundliche, intuitive Oberfläche erleichtern Messungen und sorgen für reibungslosen Ablauf. Die gesamte Bordtechnik inklusive Software ist eine im CAD-Verfahren entworfene Eigenenentwicklung der Innovationsabteilung im Hause Max Wild - der Systementwicklung.

Standard:

Bauteile mit höchster Materialgüte

 

DSC09357.JPG
Seite 7 4J0A4538.jpg

Doppeldeckshaker

Edelstahlverrohrung aller Bauteile

Cuttingabtransport 251A9570.JPG

Cuttungabtransport beidseitig über

Querförderband

Strömungseffizienz_IMG_6184.jpg

Optimale Strömungseffizienz durch

Qualitätsdetails

Broschüre 

Mobiler Recycling-Lkw für Bohrschlamm

PDF - Download