Die Hofquelle war zuletzt immer öfter trockengefallen

Fendt Stehr Grabenfräse - Grabenfräsen für Trinkwasserleitung

Im Rahmen eines Projektes zur Verbesserung der Trinkwasserversorgung in Breitnau im Schwarzwald kam unsere Firma, econtech GmbH, zum Einsatz. Wir haben mit unserem Fendt 933 und der Stehr SGF 1300 Grabenfräse die erforderlichen Gräben gefräst. Diese Kombination ermöglichte es uns, effizient und präzise Gräben für die Verlegung neuer Trinkwasserleitungen zu fräsen, um die Herausforderungen der Wasserversorgung in trockenen Perioden zu bewältigen. Die bisherige Versorgung durch eigene Quellen wird damit abgelöst, was den Anwohnern eine zuverlässige Trinkwasserversorgung sichert.

Das Projekt wurde im Auftrag eines regionalen Bauunternehmens durchgeführt, das wiederum von der lokalen Gemeinde beauftragt wurde. Unser Beitrag stellt einen wichtigen Teil der Infrastrukturmaßnahmen dar, die darauf abzielen, die Versorgungssicherheit und Lebensqualität der Anwohner langfristig zu sichern. Durch die enge Zusammenarbeit aller Beteiligten konnte ein reibungsloser Ablauf der Baumaßnahmen gewährleistet und ein wesentlicher Beitrag zur lokalen Daseinsvorsorge geleistet werden.

Fendt Stehr Grabenfräse - Fräsen Graben für Trinkwasserleitung

Haben Sie Interesse? Dann können Sie unsere gerne kontaktieren!

author avatar
Florian Arens

Weitere Artikel